Einstieg in die analoge Fotografie

Minolta Super 500SI Dynax

Die ersten Erfahrungen habe ich mit der Super 500SI Dynax von Minolta gemacht, welche schon sehr günstig zu bekommen ist und schöne Bilder liefert.

Kamerahandling/ Optik

_MG_0618Die Kamera liegt sehr angenehm in der Hand, sie hat einen schön großen Handgriff, durch den sie sich sehr gut halten lässt. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff, fühlt sich aber sehr gut an und sieht auch nicht billig aus, anders als zum Beispiel bei meiner Dynax 5000i, die durch das glänzende Plastik etwas billig aussieht Die Objektivfassung der 500SI besteht aus Metall und die Objektive lassen sich einfach anbringen, ohne das Gefühl etwas kaputt zu machen.



Die Bedienung

_MG_0606Die Minolta 500SI ist sehr einfach zu bedienen und die Knöpfe der Kamera und das Rad am Handgriff sind alle leicht zu erreichen. Gerade für Einsteiger ist die Bedienung sehr einfach. Kamera einschalten, „P“ Knopf drücken und schon kann ohne große Einstellungen Fotografiert werden. Mit gehaltenem „Mode“ Knopf und dem Rädchen unter dem Auslöser lässt sich zwischen den verschiedenen Aufnahmemodis wie z.B. Sport, Portrait oder Macro wählen. Wird der Schalter am „P“ Knopf nach rechts geschaltet, kann zwischen den Programmen P/S/A/M gewählt werden um so mehr Kontrolle über die Einstellungen zu bekommen.

Eines meiner ersten Fotos mit der Dynax 500SI

Sonstiges

Oben rechts auf der Kamera gibt es einen kleinen Display auf dem sich alle Einstellungen kontrollieren lassen. Der kleine Aufklapp-blitz reicht aus um Gruppenfotos auszuleuchten, allerdings sollte man nicht zu viel erwarten, besser ist ein externer Blitz der sich am Zubehörschuh befestigen lässt. Als Akku wird eine 2CR5 Lithium Batterie genutzt, da eine Batterie bereits um die 10 – 15 Euro kostet empfiehlt sich sehr ein Wiederaufladbarer Akku, wenn die Kamera häufig genutzt wird.

 

SCAN_20160601_193609769-2Preis

Meine beiden Minoltas habe ich sehr günstig bekommen, die Dynax 500SI habe ich mir über amazon für knapp 20€ (nur der Body) bestellt und die 5000i habe ich für 15€ bei ebay Kleinanzeigen zusammen mit einem 28 – 80mm Objektiv von Soligor bekommen.



Schreibe einen Kommentar

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.