Lumix DMC-FZ200 – spitzen Zoom mit toller Ausstattung

Die Panasonic Lumix DMC-FZ200 glänzt nicht nur mit einem spitzen durchgehend lichtstarken 24 fachen Zoom, auch die mehr als gute Bildrate im Full-HD Modus kann sich sehen lassen.

Handling

fz200 1Die Kamera liegt mit einem Gewicht von ca. 600g stabil in der Hand und der angenehm ergonomische Handgriff bietet auch für größere Hände einen guten Halt. Auch mit einer Hand lässt sich die Kamera gut bedienen. Das Gehäuse der Lumix DMC-FZ200 besteht aus Kunststoff, fühlt sich jedoch hochwertig verarbeitet an. Durch den Klapp- und Schwenkbaren Display lassen sich einfach Aufnahmen aus den verschiedensten Positionen aufnehmen. Mit 460.000 Bildpunkten ist dieser ausreichend scharf auflösend, ein hochauflösender Sucher steht auch zur verfügung.



Bildqualität

fz 4Fotos nimmt die Panasonic Lumix DMC-FZ200 wahlweise im JPEG- oder RAW- Format auf. Das besondere ist der 24 fache Zoom, der durchgehend für eine Lichtstärke von 1:2,8 sorgt und das bei einer Brennweite von 25 – 600mm im Kleinbildformat. Bei dem Sensor setzt Panasonic weiterhin auf einen 12 Megapixel MOS- Sensor. Das Bildrauschen hielt sich bei der DMC-FZ200 bis ISO in Grenzen und wurde ab einem ISO- Wert von 800 störend. Für Serienbildaufnahmen wurde eine extra Taste zum Auslösen gewählt. In voller Auflösung schafft die Kamera 12 Bilder pro Sekunde und hält das auch 12 Bilder in Folge durch. Schnappschüsse gelingen dank des schnellen Autofokus auch recht gut.

fz200Video

Videos zeichnet die Lumix DMC-FZ200 im AVCHD- oder MP4- Format auf. Full-HD Aufnahmen können mit bis zu 50 Vollbildern pro Sekunde aufgenommen werden, was ein hervorragender wert ist. Für die Tonaufzeichnung steht ein internes Stereo Mikrofon zur Verfügung, ein externes Mikrofon kann aber ebenfalls angeschlossen werden.

Ausstattung

fz200 2Für Einsteiger hat die Panasonic Lumix DMC-FZ200 18 verschiedene Motivprogramme wie zum Beispiel Sport-, Portrai- oder Landschaftsaufnahmen, sowie Blenden- und Zeitautomatik zu bieten. Neben der Vollautomatik und den verschiedenen Programmautomatiken gibt es aber auch einen manuellen Modus für engagiertere Fotografen. Drei „Fn“ Tasten stehen zur Verfügung um sie mit eigenen Funktionen zu belegen. Auch Panoramaaufnahmen bis zu 360 Grad sind möglich, dafür macht die Kamera eine Serie von Bildern die sie danach zusammenfügt. Auf die gleiche Weise arbeitet auch die HDR- Automatik der Kamera.

Fazit:

fz200 5Die Panasonic Lumix DMC-FZ200 ist eine hervorragende Einsteigerkamera und ist sogar dank ihrer leichten Bedienung für Kinder oder Jugendliche geeignet. Auch wenn sie eher mäßige Ergebnisse in der Bildqualität erzielt, überzeugt sie im Full-HD Modus und durch ihr lichtstarkes Objektiv. Auch Fortgeschrittene Fotografen kommen dank der manuellen Einstellmöglichkeiten und dem komplett manuellen Modus auf ihre Kosten. Unter den Bridgekameras ist sie deshalb unsere top Empfehlung für Einsteiger und Fortgeschrittene Hobbyfotografen.



 

Schreibe einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen